Schlagwort: Klimawandel

  • Die Ohnmacht des Einzelnen, das Klima zu schützen

    Die Ohnmacht des Einzelnen, das Klima zu schützen

    Bei dem schlechten Wetter mit dem Fahrrad fahren? Nee, dann heute ausnahmsweise das Auto. Der Kleiderschrank platzt aus allen Nähten, aber die Hose ist im Sale: Wenn nicht jetzt, wann dann? Klar, Fleisch ist schlecht für die Klimabilanz, aber vegane Soja-Produkte kommen aus dem Regenwald und sind deshalb auch nicht besser, oder? Jeder von uns…

  • Zurück in die Zukunft: Wie Ludwig Erhard wieder wichtig werden könnte

    Zurück in die Zukunft: Wie Ludwig Erhard wieder wichtig werden könnte

    Die Soziale Marktwirtschaft ist in der Krise. Was früher revolutionär, mutig, sozial war, dient heute jeder beliebigen Marktkraft als Steigbügelhalter für wirtschaftsliberale Politik. Auf Erhard berufen, zieht immer. Der Name beschwört Bilder herauf: Wirtschaftswunder, Vollbeschäftigung, Wohlstand für alle! Aber: Der Glanz ist ab. Die Menschen denken bei Sozialer Marktwirtschaft nicht mehr an Wohlstand und Aufschwung,…

  • Mondays for Marktwirtschaft: Die Zukunft der Klimabewegung

    Mondays for Marktwirtschaft: Die Zukunft der Klimabewegung

    Dank Fridays for Future sind die Gefahren des Klimawandels immer mehr Menschen bewusst. Die Ideen der Bewegung sind allerdings fragwürdig und können zu wirtschaftlichem Chaos führen. Konzepte wie Degrowth, der Verzicht auf wirtschaftliches Wachstum, oder andere, geradezu planwirtschaftliche Ansätze hindern rückständige Länder, aus der Armut zu entkommen, und widersprechen nicht selten dem Ziel der Emissionsreduzierung.…