Schlagwort: Klimapolitik

  • Knappe Ressource ohne Preis: Wasser in Deutschland

    Knappe Ressource ohne Preis: Wasser in Deutschland

    Die Klimakatastrophe wird uns in Zukunft weitere Rekordsommer bescheren – Dürreperioden inklusive. Der damit einhergehende Wassermangel wird nicht nur die Landwirtschaft betreffen. Damit es nicht zu Verteilungskonflikten kommt, muss die Politik handeln. Regelmäßig zur Urlaubszeit wirbt die Deutsche Bahn mit ihrer „Sehnsucht-Kampagne“ für mit der Bahn erreichbaren Reiseziele in Deutschland. Zu diesem Zweck wird dann…

  • Klimapolitik gibt es nicht zum Nulltarif

    Klimapolitik gibt es nicht zum Nulltarif

    Das Ziel der Bundesregierung ist klar und ambitioniert: Treibhausgasneutralität bis 2050. Durch die Einführung eines nationalen Emissionshandels im vergangenen Jahr möchte Deutschland Verantwortung für den weltweiten Klimawandel übernehmen und die Emissionen senken. Der politische Weg dorthin erweist sich als eine Gratwanderung zwischen Klimaschutz und Sozialverträglichkeit.  Die deutschen Haushalte mussten im Jahr 2021 im Vergleich zum…

  • Die Ohnmacht des Einzelnen, das Klima zu schützen

    Die Ohnmacht des Einzelnen, das Klima zu schützen

    Bei dem schlechten Wetter mit dem Fahrrad fahren? Nee, dann heute ausnahmsweise das Auto. Der Kleiderschrank platzt aus allen Nähten, aber die Hose ist im Sale: Wenn nicht jetzt, wann dann? Klar, Fleisch ist schlecht für die Klimabilanz, aber vegane Soja-Produkte kommen aus dem Regenwald und sind deshalb auch nicht besser, oder? Jeder von uns…