Schlagwort: Migrationskrise

  • Was darf Satire? Anmerkungen zur satirischen Darstellung der Flüchtlingskrise

    Was darf Satire? Anmerkungen zur satirischen Darstellung der Flüchtlingskrise

    Satiriker sprechen Themen in einer überzogenen Deutlichkeit an, die sich in einer „politischen korrekten“ Umwelt kaum jemand mehr traut. In einer zunehmend heterogenen Gesellschaft gibt es jedoch Punkte, an denen sie sich aus Anstand zurückhalten sollte. Die Karikaturen zum ertrunkenen Flüchtlingskind Aylan zeigen dies deutlich.

  • Aus der Traum!

    Aus der Traum!

    Überall in Europa gewinnt rechtspopulistische Politik an Zustimmung. Eine ehrliche Bestandsaufnahme zeigt: Es geht nicht nur um Migranten. Vielmehr haben Deutschland und Europa grundlegende Probleme, für die sich keine Lösungen abzeichnen. Deshalb werden die Rechtspopulisten mittelfristig noch stärker werden.