Schlagwort: Gesundheitssystem

  • Einführung einer Helmpflicht in Deutschland: Eine ordoliberale Betrachtung

    Einführung einer Helmpflicht in Deutschland: Eine ordoliberale Betrachtung

    In der Debatte um die Einführung einer Helmpflicht für Fahrradfahrer wurde in der Vergangenheit wiederholt das Spannungsverhältnis zwischen Sicherheit und Freiheit deutlich. Während einige das Eingreifen des Staates aus lebenswichtigen Gründen befürworten, sehen es andere es als einen unzulässigen Eingriff in die persönliche Freiheit an. Historischer Kontext der Helmpflicht in Deutschland Bereits 1980 wurde in…

  • Gesundheitssystem: Mensch oder Fall?

    Gesundheitssystem: Mensch oder Fall?

    Überlastete Ärzte und Pflegende, Krankenhauskeime und Klinikschließungen beeinträchtigen die Qualität der Gesundheitsversorgung. So kann es nicht weitergehen. Wie wichtig unser Gesundheitssystem ist, hat die Corona-Pandemie deutlich vor Augen geführt. Klatschen allein wird keine Veränderungen bewirken. Wichtiger wäre es, Leistungen angemessen zu vergüten und Klinikgewinne zu reinvestieren. Im Fokus des Gesundheitssystems steht nicht der Mensch, sondern:…

  • Entscheidet euch! – Die doppelte Widerspruchslösung für die Organspende

    Entscheidet euch! – Die doppelte Widerspruchslösung für die Organspende

    In Deutschland werden jährlich bei etwa 1.000 Personen Organe nach dem Tod entnommen. Auf der Warteliste für Organempfänger stehen demgegenüber etwa 9.000 Patienten pro Jahr. Der Bedarf übersteigt die Spenden um ein Vielfaches. Gleichzeitig ist die Bereitschaft der Bevölkerung zu einer Organspende so groß wie nie – 84 Prozent stehen einer Organspende grundsätzlich positiv gegenüber.…