Belohnungen für den ‚richtigen‘ Lebensstil: Die neue Unfreiheit der Versicherten

Belohnungen für den ‚richtigen‘ Lebensstil: Die neue Unfreiheit der Versicherten

Schritte zählen, Schlafqualität überprüfen, Energieumsatz messen: Schlimm genug, dass private Versicherer ihre Kunden für die Bereitstellung sensibler Daten aus so genannten Fitness-Trackern belohnen. Nun führen aber selbst die gesetzlichen Krankenkassen den Überwachungswahn in die Sozialversicherungen ein – und der Gesetzgeber bleibt untätig.

Mehr lesen

Soziale Ungleichheit: Von wahrgenommenen Pyramiden und tatsächlichen Mittelstandsbäuchen

Soziale Ungleichheit: Von wahrgenommenen Pyramiden und tatsächlichen Mittelstandsbäuchen

In der öffentlichen Diskussion wird oft über eine wachsende Kluft zwischen Arm und Reich geklagt. Doch wie gerechtfertigt ist diese Klage? In vielen Ländern herrscht eine völlig verzerrte Vorstellung von der tatsächlichen Ungleichheit, die zu falschen Politikmaßnahmen führt. Mehr lesen