Wenn Glaube teuer wird: Ist die Kirchensteuer noch zeitgemäß?

Wenn Glaube teuer wird: Ist die Kirchensteuer noch zeitgemäß?

Die deutschen Kirchen nehmen jährlich mehrere Milliarden Euro an Kirchensteuern ein. Hinzu kommen Subventionen vom Staat. Seit Jahrzehnten finanzieren das Volk und der Staat die durchaus umstrittene Lebenswelt und den Reichtum der Kirchen. Kann man die Kirchensteuer heutzutage noch rechtfertigen, sollte man sie modernisieren oder gleich abschaffen?

Mehr lesen