Die unsichtbare Revolution: Wo bleiben die Produktivitätszuwächse?

Die unsichtbare Revolution: Wo bleiben die Produktivitätszuwächse?

Die Digitale Revolution ist derzeit viel diskutiert. Moderne Technologie soll die Effizienz der Wirtschaft erhöhen. Trotzdem lässt sich die Veränderung bisher lediglich am Gesellschaftsbild erkennen, die wirtschaftliche Produktivität steigt dagegen kaum. Das wird sich schon bald ändern. Mehr lesen

Donald Trump – Der US-Wahlkampf zeigt die Grenzen der liberalen Demokratie

Donald Trump – Der US-Wahlkampf zeigt die Grenzen der liberalen Demokratie

Donald Trump wird am 20. Januar 2017 als 45. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Die Wahl eines rassistischen und sexistischen Unternehmers ist nur die Spitze einer demokratischen Bewegung, die kein offenes Weltbild hat, sondern nationalistische Werte vertritt. Der Westen muss verstehen, dass Demokratie nicht zwingend liberale Demokratie bedeutet. Mehr lesen

Digitale Dezentralisierung: Die schleichende Revolution

Digitale Dezentralisierung: Die schleichende Revolution

Während alle Welt über selbstfahrende Autos oder 3D-Drucker staunt, deutet sich im Hintergrund der Digitalisierung ein weniger glamouröser, dafür aber umso fundamentalerer Wandel an: Technologische Innovationen werden unser Verständnis von Institutionen grundlegend verändern. 
Mehr lesen

Ende der Netzneutralität: Vorfahrt für die Reichen

Ende der Netzneutralität: Vorfahrt für die Reichen

Rosenfelder_Netzneutralität

Freiheit, ungebremste Innovation und Gleichheit aller User sind derzeit Maßstab im Internet. Damit das so bleibt, muss die Netzneutralität weiterhin gewährleistet werden.

Mehr lesen