Das Schulz-Q: Qualifizierung zum Rückschritt

Das Schulz-Q: Qualifizierung zum Rückschritt

Der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz plant das Arbeitslosengeld I auf bis zu vier Jahre zu verlängern, indem Weiterbildungsmaßnahmen großzügiger berücksichtigt werden. Erhoffter Nebeneffekt: eine Verringerung des Fachkräftemangels. Doch das „Arbeitslosengeld Q“ ist lediglich eine fehlgeleitete Abkehr von der anreizgesteuerten Arbeitslosenversicherung. Mehr lesen

Mindestlohn: Sichere Existenz für alle?

Mindestlohn: Sichere Existenz für alle?

 

21 der 28 Mitgliedsländer der Europäischen Union verfügen bereits über Mindestlöhne. Europaweit ist die Notwendigkeit von Mindestlöhnen unumstritten. Seit Anfang des Jahres gibt es auch in Deutschland eine gesetzlich festgelegte Lohnuntergrenze – endlich!

 

Mehr lesen