America first: Handelspolitik à la Trump

America first: Handelspolitik à la Trump

Mit seinem America first-Programm will US-Präsident Donald Trump unter anderem die US-amerikanische Wirtschaft stärken und vor allem Arbeitsplätze erhalten und neue schaffen. Die Neuausrichtung der Handelspolitik im Sinne Trumps stellt dabei eine Kehrtwende dar, jedoch eine unvorteilhafte. Dem Welthandel und auch der US-amerikanische Wirtschaft droht großer Schaden. Mehr lesen

Von Doha über Bali nach Doha: Die Wiedergeburt der WTO

Weltweit war die Überraschung groß. Denn der tot geglaubten WTO gelang es im vergangenen Dezember auf Bali, ein Zwischenabkommen für die seit über einem Jahrzehnt festgefahrene Doha-Runde zu erreichen. Das Abkommen von Bali kommt genau zur richtigen Zeit, um der immer noch schwächelnden Weltwirtschaft auf die Beine zu helfen. Zudem ist dieses Abkommen der erste Handelsvertrag seit der Gründung der WTO vor 18 Jahren. Im Folgenden werden die bisherigen Entwicklungen, die nun in Bali einen ersten Höhepunkt erreicht haben, nachgezeichnet und die großen Vorteile des Abkommens für einen freieren Welthandel und damit für die weltweite Wohlfahrt erläutert. Mehr lesen

Economic Partnership Agreements – Honest Development Aid or Neo-Colonialism?

The EU is aiming for deeper economic integration with African countries by negotiating Economic Partnership Agreements (EPAs), which are multilateral free trade agreements between African, Caribbean and Pacific (ACP) countries and the EU. While opening international markets for African products and thus helping Africa to become more competitive seems to be a noble and economically reasonable approach by the EU, there are several objections on the African side that are also uttered by many NGOs.Their argument is that opening the African markets will destroy many domestic industries and will lead to exploitation of African resources even more than it is already happening. Critics therefore accuse the EU’s EPA approach of neo-colonialism. Who is right, who is wrong and whether there is a particularly promising strategy to improve Africa’s situation by using free trade agreements will be the topic of this comment. Mehr lesen