Migration macht reich

Migration macht reich

Donald Trump lässt eine Mauer bauen. Die europäische Grenz- und Küstenwache Frontex verstärkt die Festung Europa. Großbritannien verschreckt mit seinen Brexitplänen viele EU-Ausländer. Doch die Angst vor Migration ist irrational, denn Einwanderung hat das Potential, uns alle reicher zu machen.

Mehr lesen
Gut gemeint ist nicht gut gemacht: Warum eine Erhöhung des Mindestlohns nicht vor Armut schützt

Gut gemeint ist nicht gut gemacht: Warum eine Erhöhung des Mindestlohns nicht vor Armut schützt

Politiker verschiedener Parteien fordern, den Mindestlohn auf 12 Euro zu erhöhen, um Geringverdiener vor Armut zu schützen. Dadurch soll der Lohn am Ende ihres Arbeitslebens für eine Rente über dem Niveau der Grundsicherung reichen. Doch genau dieses Vorhaben kann für Armut bei den Betroffenen sorgen.

Mehr lesen
Für arbeitnehmerfreundlichere Gesetze. Denn die nächste Krise kommt bestimmt.

Für arbeitnehmerfreundlichere Gesetze. Denn die nächste Krise kommt bestimmt.

Deutschland geht es im Frühjahr 2018 wirtschaftlich sehr gut. Auch die Arbeitslosigkeit ist auf Rekordniveau gesunken. Jetzt muss das Arbeitsrecht wieder arbeitnehmerfreundlicher werden, damit auf die nächste Beschäftigungskrise reagiert werden kann.

Mehr lesen

Arbeitsmarktpolitik auf dem Prüfstand: Lobt Andrea Nahles den Müßiggang?

Arbeitsmarktpolitik auf dem Prüfstand: Lobt Andrea Nahles den Müßiggang?

Die Arbeitswelt in Deutschland ist im Wandel. Nachdem im vergangenen November das Weißbuch „Arbeiten 4.0“ veröffentlicht wurde, legt Ministerin Andrea Nahles nun mit einem Gesetzesentwurf nach. Was würden wohl der Ökonom John Maynard Keynes und der Philosoph Bertrand Russell davon halten? Mehr lesen

Flüchtlinge: Die Chance für Deutschlands Wirtschaft

Flüchtlinge: Die Chance für Deutschlands Wirtschaft

Gut ausgebildete, arbeitswillige Flüchtlinge müssen in Deutschland Sozialleistungen beziehen. Dabei haben sie sich gerade erst aus einer Notsituation befreit und möchten sich nun eine neue Existenzgrundlage aufbauen. Was sie brauchen, ist ein erleichterter Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt.

Mehr lesen