Das Auto ist kein Freiheitsindikator

Das Auto ist kein Freiheitsindikator

Ralf Rienäcker fordert auf diesem Blog das Ende der ideologischen Drangsalierung des deutschen Autofahrers. Und das in dem Land, in dem Autofahren, wenn nicht Teil der DNA, dann zumindest Teil der Lederhosen-Leitkultur ist. Eine Replik.

Mehr lesen

Monopolisten im Treibsand: Das Sterben der Pressegroßhändler

Monopolisten im Treibsand: Das Sterben der Pressegroßhändler

Vor fünf Jahren griff die Bundesregierung per Gesetz in den Pressevertrieb ein. Im Sinne der Pressevielfalt schützte sie das Monopol der Pressegroßhändler. Trotzdem sinken die Auflagen ungebremst weiter. Da weiß auch ein Monopolist nicht, wie er überleben soll. Weitere Eingriffe sollte es jedoch von Seiten der Politik nicht geben.

Mehr lesen